SIP-Trunks

Ein SIP Trunk (Session Initiation Protocol) ist "die Schnittstelle" zwischen VoIP-fähiger Telefonanlage und dem Telefonie-Provider.
Er ermöglicht den Endpunkten der PBX die Kommunikation über das Internet und ist somit essentiell für die Anbindung Ihrer Telefonanlage in die Cloud !

Weitere Vorteile des SIP-Trunkings sind:

  • die flexible Skalierbarkeit der Sprachkanäle
  • Kostenersparnisse
  • Verwaltung von Rufnummern unterschiedlicher Standorte
  • Einsatz von modernen IP-Telefonanlagen
  • stabile digitale Kommunikation ohne Qualitätsverluste

Kompatibilitätstests TK-Anlagen

ecotel centrex Premium
plusnet
Digital Phone
DeutschlandLAN
OneNet Business